Keramikindustrie

Pumpen für die Beförderung von Keramikschlicker, Keramiklacken und Anlagen für die Rückgewinnung von Staub zur Wiedereingliederung in den Produktionszyklus.

Dank der Branchenerfahrung von Pemo bieten wir in Synergie mit dem Engagement unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung für typische Problembereiche der Keramikindustrie maßgeschneiderte Lösungen an.
Wir können viel tun, um jedes spezifische Transportproblem von abrasivem Material zu lösen.

 

 

Abriebfeste Pumpen für:

 

  • Überführung des Keramikschlickers von den Mahlmühlen zu den Auffangbecken und von den Auffangbecken zu den Zuführbehältern der Zerstäuber;
  • Zuführung der Keramiklacke zu den Spritzkabinen an den Leitungen durch Rührbottiche mit PEMO-Pumpe Mischer/Dosierer;
  • Pumpen und Rückgewinnung der Reinigungswasser von Leitungen und Mühlen;
  • Staubrückgewinnung aus der Presse und Umwandlung in Schlicker mit Überführung zu den Vorfüllbecken der Mühlen;
  • Pumpen der eingedickten Schlämme;
  • Zuführung der Filterpresse.

Der große Vorteil des PEMO-Pumpeneinsatzes in der Keramikindustrie liegt in der nahezu uneingeschränkten Lebensdauer der Gummiverkleidungen der Laufräder und Gehäuse (für einige Modelle sind die Laufräder auch in den Ausführungen aus besonderer verschleißfester Superlegierung erhältlich), die oftmals viele wartungsfreie Einsatzjahre gewährleisten.

  • PEMO-PUMPE MOD. S-ATM AO/AB/TC/AS-B77 für die Herstellung von Keramikmassen.

    Förderpumpe von Zerstäubern von Schlicker für die Herstellung von Keramikmassen..

    Förderleistung: von 0 bis 40 m3/h Schlicker bis zu einer Dichte von 1750 gr/l.

    Druck: bis 22 bar.

    ceramiche3

     

  • STAUBLÖSER, um alle Arten von löslichem Staub in eine flüssige Lösung zu verwandeln

    Auflösung von Staub, um alle Arten von wasserlöslichem Staub oder andere Arten von Flüssigkeit wie Staub aus Entstaubungsfiltern, Abscheidzyklonen an Zerstäubern, farbige Oxyde, wiederverwerteter Staub in eine flüssige Lösung mit kontrollierter Dichte zu verwandeln.

    polveri

Kontaktieren Sie uns

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Firmenname (Pflichtfeld)

Telefonnummer

Adresse (gewünschtes Land)

Betreff

Ihre Nachricht

Ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten zu.