Steinbearbeitung

Die PEMO-Pumpen für die Beschickung der Granitrahmen ermöglichen eine beachtenswerte Einsparung von Zeit, Energie, Sägeblättern, Poliersand, Ersatzteilen und Arbeitskräften.

graniti2
Die Pemo-Pumpen haben seit 1947 in den Sägereien das Bearbeitungssystem der Marmorblöcke revolutioniert; anschließend ebneten sie den Weg für die Geburt und Entwicklung des Granitrahmens. Die soliden mechanischen Eigenschaften heben in Kombination mit der konstanten Suche nach einer besseren Verschleißbeständigkeit der Mischungen seit jeher die Überlegenheit unserer Pumpen hervor.
In der Evolution des Granitschnitts haben wir uns durch die wachsenden Rahmengrößen konstant der steigenden Förderleistung in Abhängigkeit von der Sägeblattanzahl angepasst, ohne jemals den „Wirkungsgrad“ zwecks geringerem Stromverbrauch zu vernachlässigen.
Verschleißbeständigkeit und im Laufe der Zeit konstant bleibende Leistungen sind das Kennzeichen unserer Pumpen, die uns zum Branchenführer weltweit machten.
Neue Regenanlagen Pemo 2000 für die Verteilung der Mischung, für eine einheitliche und homogene Verteilung auf den zu schneidenden Block.
Ihre Herstellung erfolgt unter Einsatz von verschleißfestem Sondermaterial, dessen Formen eigens zur Förderung einheitlicher, konstanter Flüsse ohne Verstopfungen konzipiert wurden. Die neuen Regenanlagen Pemo 2000 haben somit den Markt erobert.
Die Kombination PEMO-Pumpen – PEMO-Regenanlagen 2000 stellt heute das Innovativste dar, das es im Bereich der Beschickung von Granitrahmen gibt.

 

 

Die anderen PEMO-Produkte für die Bearbeitung von Granit und Marmor

Die Marke Pemo hebt sich auch durch die Produktion von Entlüftungspumpen, Pumpen für Filterpressen, Poliersanddosierer, Kalkdosierer, Berieselungstürme, Mischvorrichtungen und Kontrollsysteme der Mischleistung hervor.

Kontaktieren Sie uns

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Firmenname (Pflichtfeld)

Telefonnummer

Adresse (gewünschtes Land)

Betreff

Ihre Nachricht

Ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten zu.