Vertikale Pumpen

Vertikale Pumpen
  • jolly

  • Baureihe JOLLY

    • Konstruiert für Anwendungen mit sehr abrasiven und/oder sauren Schlämmen.

    • Die Pumpen der Baureihe JOLLY wurden nach speziellen Kundenvorgaben entwickelt.

    • Die Welle wird immer oberhalb der Grundplatte durch zwei Lager
    im Gestell gestützt.

    • Die Pumpen-/Motorkupplung ist mit elastischer Verbindung oder
    Keilriemenantrieb.

    • Die maximale Pumpenlänge unter der Basis/Platte beträgt bis zu 4-5 m.

    • Da ein Rohr und eine Buchse als Dichtsystem verwendet werden, sind die Pumpen der Baureihe JOLLY
    unter einem gewissen Pegelstand nicht für den Trockenlauf geeignet.

    • Förderleistung von 5 bis 2000 m3/h.

    • Maximaler Druck 6 bis 7 bar.

  • Baureihe MEC

    • Konstruiert für Anwendungen mit sehr abrasiven und/oder sauren Schlämmen.

    • Die Pumpen der Baureihe MEC besitzen immer eine Direktübertragung mittels elastischer Verbindung. Der Motor ist rundherum immer mit einem Metallschutz mit einem Ring zum Anheben versehen.

    • Die Längen unter den Gestellen sind Standardwerte und liegen nie über 2 m.

    • Da ein Rohr und eine Buchse als Dichtsystem verwendet werden, sind die Pumpen der Baureihe
    MEC unter einem gewissen Pegelstand nicht für den Trockenlauf geeignet.

    • Förderleistung von 5 bis 2000 m3/h.

    • Maximaler Austrittsdruck 6 bis 7 bar.

  • serie_mec

  • aus

  • Baureihe AUS

    • Konstruiert für Anwendungen mit sehr abrasiven und/oder sauren Schlämmen.

    • Die Pumpen der Baureihe AUS können trocken laufen, da sie ohne
    Gleitringdichtung sind.

    • Mechanisch identisch mit der Baureihe JOLLY, doch die maximale Pumpenlänge der AUS Baureihe unter der Grundplatte geht selten über 2 m hinaus.

    • In der Regel ist der Fluideinlass über den Gehäusen, aber in einigen Versionen kann er auch in der Nähe des unteren Bereichs liegen (Laufräder mit doppelten Schaufeln).

    • Die Pumpen der Baureihe AUS können innerhalb oder außerhalb von Tanks installiert werden.

    • Förderleistung von 5 bis 1500 m3/h.

    • Maximaler Druck 6 bis 7 bar.

Kontaktieren Sie uns

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Firmenname (Pflichtfeld)

Telefonnummer

Adresse (gewünschtes Land)

Betreff

Ihre Nachricht